Wir bieten eine umfangreiche Beratung zur Realisierung neuer digitaler Geschäftsmodelle durch zahlreiche Inhalte und firmenspezifischen Zielsetzungen auf der Basis unserer Grundsätze.

Inhalt

Inhaltliche Schwerpunkte der Beratung sind Analyse, Strategie, Planung, Organisation, Vorbereitung, Einstieg und Begleitung zur Entfaltung und praktischen Umsetzung firmenspezifischer digitaler Potenziale. Dazu entsprechend kann im globalen digitalen Supermarkt und in weiteren Quellen nach passenden digitalen Bausteinen gesucht werden. Hohe Priorität haben Eigen­entwick­lungen mit einem globalen und möglichst einzigartigen Vermarktungspotenzial.

NICHT ENTHALTEN
Technische Arbeiten wie z.B. IT-Betrieb, Programmierung, Software-Entwicklung oder Aufbau von Web-Shops, sowie Details zum Einsatz von Online-Marketing und Social Media sind nicht Teil der Beratungsleistung. Bei Bedarf sind entsprechende Spezialisten anzufordern.

Ziele

Die Ziele werden im Rahmen eines Beratungsmandats mit dem Auftraggeber individuell festgelegt.

Mögliche Ziele der Beratung sind beispielsweise:

  • firmenspezifische Potenziale für attraktive neue digitale Geschäftsmodelle entdecken und beschreiben
  • interne Auswirkungen auf vorhandene Geschäftsprozesse erfassen und bewerten
  • zusätzlichen Aufwand zur Unterstützung neuer digitaler Geschäftsprozesse untersuchen

Grundsätze:

  • Unabhängigkeit  von Dritten, insbesondere wenn Entscheidungen über Lieferanten oder andere Marktpartner des Klienten anstehen
  • Objektivität der Beratung unter Berücksichtigung aller erkennbaren Chancen und Risiken
  • Vertraulichkeit: keine der im Beratungsprozess erhaltenen Informationen gelangen an Dritte
Kontakt zu uns

So erfahren Sie mehr über Ihre digitalen Chancen!

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

kontakt@schaller-digitalisierung.com

Ein erstes telefonisches Abstimmungsgespräch ist für die erste Stunde kostenfrei.

Schaller Gesellschaft für Digitalisierung mbH
Wildermuthstr. 36
72076 Tübingen

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ | AGB